Home
Inklusion
Inklusion 08. Mai 15
Inklusion 05.Juli 15
Wandertag Inklusiv
Sportabzeichen
Inklusion17. Okt.
Der Vorstand
Turnen
Handball
Fussball
Archiv
Geschichte
Gästebuch
Kontakt-Formular
Kontakte
Mitglied werden
Impressum



Wir wünschen viel Spass beim Stöbern.    

 


 

 

Handballabteilung – Weibliche B-Jugend

 

 

Weibliche B-Jugend punktet gegen Tabellenführer Samstag, 10.12.2016 – Heimspieltag
15:30 Uhr wB-Jugend gegen SF 09 Puderbach
17:30 Uhr Damen gegen TV Arzheim
Die weibliche B-Jugend des TV Kruft konnte am 1. Advent im Spiel gegen die JSG Betzdorf-Wissen ihre ansteigende Form erneut bestätigen.
Gestärkt mit dem Selbstvertrauen aus dem Sieg gegen die SG Ahrbach-Bannberscheid trat die aufgrund einiger Ausfälle dünn besetzte Krufter Mannschaft in eigener Halle gegen die bis dahin ungeschlagene JSG Betzdorf-Wissen an. Er-neut lieferten sich die Kruft-Weiberner Mädels über 50 Minuten ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit den kampfstarken Gästen von der Sieg. Unterstützt von zahlrei-chen Anhängern beider Teams in der Krufter Sporthalle konnten die Gastgeberinnen mit sehenswerten Angriffen zunächst eine deutliche Führung heraus spielen. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von S. Janzen geriet das bis dahin variable An-griffsspiel etwas ins Stocken und die Gäste starteten eine Aufholjagd, bei der sie den Rückstand Tor um Tor verkürzten. In den Schlussminuten konnten die Kruft-Weiberner Mädchen dank einer großen kämpferischen Leistung dagegen halten und retteten sich in Unterzahl mit zwei Toren Abstand ins Ziel.
Trainerin J. Goos zeigte sich mit dem dritten Sieg in Folge zufrieden mit der kämpfe-rischen Leistung ihrer Mannschaft. Allerdings trübte die Verletzung von S. Janzen die Freude über den Sieg ein wenig, da sie wohl längere Zeit pausieren muss.
Durch das spielfreie Wochenende konnte sich das Team etwas von den Strapazen der letzten Wochen erholen und neue Kräfte tanken. Diese werden auch notwendig sein, denn am kommenden Wochenende werden die Tabellennachbarinnen aus Puderbach in Kruft zum letzten Heimspiel des Jahres erwartet. Anpfiff ist um 15:30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Kruft.
Im Anschluss an das Spiel der wB-Jugend erwarten die Handballdamen um 17:30 Uhr an gleicher Stelle den TV Arzheim. Hier möchte das Team von R. Schmitt den Sieg in Bad Ems bestätigen, was aufgrund der Angriffsstärke von Arzheim sicher kein Spaziergang wird. Immerhin hat Arzheim in den bisherigen 5 Spielen im Schnitt pro Spiel mehr als 25 Tore geworfen, so dass die Krufter Abwehr sehr gefordert ist.
Beide Mannschaften können lautstarke Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer auf jeden Fall gut gebrauchen.
 




 

 

Handballabteilung – Weibliche B-Jugend

Vierter Sieg in Folge für die B-Jugend-Handballerinnen des TV Kruft


Die weibliche B-Jugend des TV Kruft kommt immer besser ins Spiel und konnte am 3. Adventwochenende im Heimspiel gegen die Sportfreunde aus Puderbach ihren vierten Sieg in Folge feiern.

Gegen die Gäste vom Westerwald, die bisher erst einmal gewonnen hatten, trat die Krufter Mannschaft, bis auf zwei verletzungsbedingte Ausfälle, in Bestbesetzung an. Nach furiosem Start legten die Gastgeberinnen zunächst 4 Tore vor, ehe die Gäste zum ersten Torerfolg kamen. Leider konnten die Kruft-Weiberner Mädchen ihre spielerische Überlegeneheit im Verlauf der ersten Halbzeit nicht deutlicher in Tore umsetzen, so dass es zur Halbzeit mit „nur“ 8:6 Toren in die Kabinen ging.

Trainerin J. Goos hatte wohl in der Pause die richtigen Worte gefunden, denn in der zweiten Halbzeit agierte Kruft deutlich konzentrierter im Angriff und erspielte sehenswerte Tore am laufenden Band. Die aufmerksame Abwehr ließ nur noch sieben Gegentore zu. Hierzu konnten auch beide Torhüterinnen mit guten Paraden ihren Teil beitragen. Nach dem 21:13 ließen die Kräfte bei den Gästen, die sich bis dahin ordentlich gewehrt hatten, merklich nach. Die Gastgeberinnen zogen in den letzten 10 Minuten noch einmal das Tempo an und erzielten mit schnellen Angriffen und sehenswerten Kreisanspielen noch sieben Treffer in Folge bis zum Endstand von 28:13.

Trainerin J. Goos zeigte sich nach dem vierten Sieg in Folge sehr erfreut über die gute Entwicklung ihrer Mannschaft. „Allmählich wächst unser Team immer besser zusammen und der Ball läuft zunehmend schneller im Angriff. Daran wollen wir anknüpfen und die fünf Wochen Spielpause nutzen, um uns insgesamt als Team noch weiter zu verbessern“, fasste sie die Hausaufgaben der Truppe für die nächsten Wochen zusammen.

Das nächste Spiel der wB-Jugend ist am Samstag, 21.01.2017 um 14:30 Uhr in Kobern-Gondorf gegen die SV Untermosel. Dabei können Mannschaft und Trainerin lautstarke Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer auf jeden Fall gut gebrauchen.

Lust mitzumachen? Die Handballerinnen der weiblichen B-Jugend trainieren Montag und Donnerstag in der Sporthalle Kruft von 18:00-19:30, bzw. 19:00 bis 20:30 Uhr. Interessierte dürfen gerne vorbeikommen und mitmachen.

 

 

   
     

 

 


 

Bei der Kurskonzeption Rollator-Aktiv handelt es sich um ein 8 stündiges

präventives Kursprogramm von jeweils 60 Minuten.

 

Der Rollator ist mehr als eine Stütze, Sitzgelegenheit und Einkaufskorb in

einem – er kann auch Sportgerät sein. Walking, Spiel, Gymnastik und sogar

tanzen ist möglich.

 

Die Zahl der Menschen, die alters- oder krankheitsbedingt einen Rollator

brauchen, nimmt zu.

Nur wenige Rollator-Fahrer beherrschen ihre Gehhilfe und haben Probleme

im Alltag zurechtzukommen. Sie haben Schwierigkeiten Hindernisse zu überwinden.

Durch das gezielte und regelmäßige Üben an dem Rollator soll dem Benutzer ein

Teil der Sicherheit im alltäglichen Leben zurück gegeben werden und dadurch das

selbstbestimmte Handeln möglichst lange erhalten bleiben.

 

 Der Rollator wird im Kursangebot zum Sportgerät

 

 

 

 

   

                                  


 


Klick auf ein Banner und du wirst zur gewünschten Abteilung weitergeleitet

 Dienstag 16.00 bis 17.00 Uhr Turnhalle

Kinderturnen ab 5 Jahren

 ÜL:  Andrea Daniel

 Donnerstag 16.30 bis 17.30 Uhr Turnhalle

Eltern-Kind-Krabbel-Gruppe

 ÜL: Angelina Jacobs

 Donnerstag 16.30 bis 17.30 Uhr Turnhalle

Kinderturnen ab 2 1/2 Jahren                       (zur Zeit überfüllt)

 ÜL: Andrea Berschbach      

        Andrea Daniel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 externer Link

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                     

                                                                                      

 Willkommen auf der Webseite des Turnverein 1896 Kruft e.V.

TV Kruft 1896 e.V.